Goldenes Priesterjubiläum

von Pfarrer i.R. Jacques Mastiaux




Pfarrer Rainald M. Ollig begleitet den Jubilar zum Altartisch



Pfarrer i.R. Jacques Mastiaux
feierte in seiner ehemaligen Pfarrkirche Sankt Lambertus, Witterschlick, am
Samstag, 17. Juli mit einem Festgottesdienst das goldene Priesterjubiläum.

Erzbischof Joseph Kardinal Frings weihte den Jubilar vor 50 Jahren
im Kölner Dom zum Priester. Dompropst Norbert Feldhoff hielt in
der vollbesetzten Kirche ihm zu Ehren die Festpredigt. Als Mitzelebranten
feierten mit dem Jubilar Monsignore Anno Burghof, Hersel, Diakon Rainald M.
Ollig, Alfter, er ist Nachfolger von Mastiaux, sowie Pater Johny Paulose, der in
der Witterschlicker Kirchengemeinde als Kaplan tätig ist, das Festhochamt.


     




Nach der Festmesse hatte die Kirchengemeinde zu einem Empfang
ins Pfarrheim eingeladen. Auch diese Gelegenheit nahmen viele
Kirchenbesucher war, um den Jubilar persönlich zu gratulieren.
"Ich fühle mich wie immer", beschrieb der ehemalige Pfarrer
J. Mastiaux sein Gefühl an seinem großen Tag.
Ein kölsches Buffet wurde den Gästen gereicht, auch das Brötchen
 mit der Wurst fehlte nicht, so wie es sich der Jubilar gewünscht hatte.

   
Aufmerksam verfolgte der Jubilar Jacques Mastiaux
die Gratulationswünsche im Pfarrheim






Fotos: Rolf Bähr


zurück